Berufungsvorträge und Probevorlesungen „Hochbau und Gebäudeerhaltung“

Wer wird neue Professor_in?

Die Berufungsvorträge und Lehrproben sind öffentliche Veranstaltungen. Beschränkte Teilnehmer_innenzahl im Boecklsaal. Möglichkeit zur Teilnahme via Zoom besteht.

Die Probevorlesungen werden einheitlich zum Thema „Tragstrukturen im Geschossbau / Load-bearing structures and systems in multi-story buildings“ durchgeführt. Diese Probevorlesung dient der didaktischen Überprüfung der Bewerber_innen. Hier ist vor allem das Feedback der Studierenden sehr wichtig.

Die Berufungsvorträge werden von den Bewerber_innen selber ausgesucht und sollen die Stärken des eigenen Fachwissens hervorheben.

Mittwoch, 16. März 2022

1. Vortrag: 9:00 – 10:15 Uhr
Thema: „Building Construction and Building Preservation – a circular perspective“
Dein Feedback zum Vortrag kannst du hier abgeben.

2. Vortrag: 14:00 – 15:15 Uhr
Thema: „Multiple states of equilibrium. Structures of lightness, ecology, and adaptation“
Dein Feedback zum Vortrag kannst du hier abgeben.


Donnerstag, 17. März

3. Vortrag: 09:00 – 10:15 Uhr
Thema: „How can we create resilience for buildings?“
Dein Feedback zum Vortrag kannst du hier abgeben.


Freitag, 18. März

4. Vortrag: 09:00 – 10:15 Uhr
Thema: „Paradigmenwechsel in der Konstruktion“
Dein Feedback zum Vortrag kannst du hier abgeben.

5. Vortrag: 14:00 – 15:15 Uhr
Thema: „BUILDING CONSTRUCTION: modernization concept in urban districts“
Dein Feedback zum Vortrag kannst du hier abgeben.