Herzlich Willkommen auf unserer Webseite!

Deine Fachschaft informiert
  • Einladung zur nächsten Vollversammlung:Mittwoch, 26. April 2017 ab 18:00 im .biz Lernraum.
  • Am 28.04.2017 findet wieder ab 21:01 Campus Gußhaus (EI) unser legendäres .biz-Fest statt! Auf keinen Fall entgehen lassen!
  • Für das Planungsseminar mit dem Verkehrsverbund Ostregion (VOR) wären noch Plätze frei! Die LVA bietet eine wunderbare Möglichkeit, die gelernte Theorie in die Praxis umzusetzen und wichtige Akteure des Verkehrswesens kennenzulernen. Genaueres findets du hier. Anmeldeschluss ist der 28.04.
  • Lust auf Abwechlsung vom Studienalltag? Ein freiwilliges Umweltjahr könnte genau das richtige für Dich sein!
  • Hast du Interesse an einer hydrologisch-wasserwirtschaftlichen Tagung? Dann findest du hier mehr!
  • Hier findet ihr alle Informationen zur Ringvorlesung „Aktive Mobilität“.
  • Würde dich eine Diplomarbeit im Bereich Quantifizierung der Trocknungsempfindlichkeit von Hintermauertonen und -mischungen  neugierig machen? Dann findest du hier mehr.
  • Ein bisschen Ablenkung und Inspiration fürs nächste Semester im der Jahresticketaktion der Kunstalle Wien gefällig?
  • Zum zweiten Mal veranstaltet Implenia Construction GmbH den Inhouse Day, eine Recruitingveranstaltung, für Studierende. Der Inhouse Day 2017 wird in der Nähe von Stuttgart beim Albvorlandtunnel stattfinden. Genaueres findest du hier.
  • Hast du auch alten Krempel zuhause, der einfach zu schade zum wegwerfen ist? Dann ist der Wiedner-Flohmarkt perfekt für dich
  • Interesse an einem interdisziplinären und interkultuerellen Master Programm?
  • Bibliothek TU Wien: Sonntagöffnung
  • Im Sommer gab es eine wichtige Änderung der Satzung der TU Wien bezüglich der Warteliste.  Genaueres findest du hier.
  • Wo finde ich Material und Unterlagen fürs Studium? Hier könntest du etwas Passendes finden.

Wir stellen uns vor
Grpbild-bearbeitet-breit

Die Fachschaft Bauingenieurwesen (.biz) ist der Treffpunkt aller Bauingenieurstudierenden und besteht in ihrer derzeitigen Form schon seit Jahrzehnten, war für viele Generationen eine wichtige Hilfe zur Bewältigung unseres Studiums und soll dies auch weiterhin bleiben. Die Fachschaft setzt sich aus drei Räumen zusammen, wobei der Fachschaftsgroßraum als Lern-, Zeichen-, Kommunikations- und Aufenthaltsraum genutzt wird.

Alle FachschaftsmitarbeiterInnen sind ebenfalls Studierende wie du selbst, wir arbeiten freiwillig und ehrenamtlich. Wir organisieren das Erstsemestrigentutorium, bestimmen über den Studienplan mit, reden mit Professoren, verwalten unsere Ressourcen und vieles vieles mehr.

Wir sind immer auf der Suche nach engagierten und motivierten Studierenden. Wenn du mehr über uns erfahren möchtest, schau doch einfach bei uns vorbei!